Thermomix TM6 – Das kann der Neue

Der neue Thermomix TM6 kommt!

Und plötzlich ist der neue Thermomix TM6 (fast) da! Vorwerk hat für den nächsten Monat eine neue Version des Kassenschlagers Thermomix® angekündigt.

Wie es sich gehört, hat der neue TM6 ® auch einiges zu bieten, was die Thermomix®-Gemeinde sehnlichst erwartet hat.
Einer der großen Minuspunkte des HighTech-Kessels gehört jetzt endlich der Vergangenheit an! In der neuen Version, dem TM6 ®,  kann direkt im Mixtopf angebraten werden!

Mit der neuen Temperaturstufe, bis 160 Grad, sollen sich laut Thermomix® z.B. Fleisch oder Zwiebeln direkt im Mixtopf anbraten lassen. Dank der dadurch entstehenden Röstaromen wird das ausschließliche Kochen mit dem Thermomix® geschmacklich sicherlich auf eine neue Stufe gehoben!
Das Schöne daran: Via Guided Cooking wird die Temperatur bei Bedarf (lt. Rezept) automatisch hochgefahren, sodass es zum Anbraten kommt.

Die „alten“ TM5 ®-Rezepte können natürlich auch mit dem TM6 ® zubereitet werden. Darüber hinaus gibt es (zukünftig) aber spezielle Rezepte für die neuen Funktionen und Modi des Thermomix TM6 ®.

Thermomix TM6 Display, Bild: Thermomix
Das riesige Display des Thermomix TM6 ist ein echter Hingucker!

Passen die alten Mixtöpfe in den neuen Thermomix TM6?

Der TM5 ® Mixtopf passt zwar in den neuen Thermomix ® TM6 ® , kann aber nicht mit ihm benutzt werden. Grund hierfür ist eine neue Materialzusammensetzung des TM6-Topfs und -Messers wegen der erhöhten Temperatur (160 Grad). Der TM6® erkennt die TM5-Hardware und verweigert die Nutzung.

Die Mixtopf-Anbauteile des TM6 ® sind mit grünen Bereichen/Dichtungen gekennzeichnet, um eine Unterscheidung von TM5 ® zu TM6 ® Hardware zu gewährleisten. Da sieht man dann sofort auf den ersten Blick welches Messer/Mixtopf zu welchem TM gehört.

Was kostet der neue Thermomix TM6

Der neue Thermomix ® TM6 ® kostet 1359€ und somit also nur 60€ mehr als der alte TM5®. Dies ist natürlich kein Pappenstiel für ein Küchengerät, aber wer grundsätzlich dazu bereit ist, in dieser Größenordnung in seinen Küchen-Fuhrpark zu investieren, bekommt mit dem TM6 ein ordentliches Technik-Upgrad zum TM5 ®. Und das für gerade mal 60€ Aufpreis.

Thermomix TM6, Bild: Thermomix
Der TM6® macht eine gute Figur auf der Küchentheke. Bilder: Thermomix®

Die sind neuen Funktionen/Hardware am Thermomix TM6

  • Neuer Spatel mit weicherer Lippe
  • Spritzschutz für den Mixtopf
  • Temperaturen bis 160 Grad  (endlich auch im Thermomix® anbraten)
  • Anbraten direkt im Mixtopf
  • Karamellisieren im Mixtopf
  • Neuer Mixtopfdeckel/Messbecher lässt sich im Mixtopdeckel einklinken, sodass der Messbecher nicht mehr herausfällt, wenn der Deckel abgehoben und umgedreht wird
  • Messer und Mixtopf aus neuem Material wegen gestiegener Verarbeitungstemperatur
  • Der Gareinsatz hat jetzt einen Deckel
  • WLAN-Schnittstelle im Thermomix® = kein externer Cook Key mehr
  • Schnellerer Prozessor
  • Waage wiegt in 1 Gramm-Schritten
  • Vorspülprogramm
  • Programm zum Wasser erwärmen mit frei wählbarer Temperatur und mit Benachrichtigung, wenn diese erreicht ist
  • Neue Pürier-Funktion mit automatischer, schrittweise ansteigender Geschwindigkeit
  • Slow-Cooking Funktion

Thermomix TM6 – das ist geblieben!

  • Form des Varoma unverändert
  • Form und Füllmenge des Mixtops (aber aus neuen Materialien)
  • Grundlegendes Design (bis auf das größeres Display und den innenliegenden Cook Key)

Thermomix TM6 – das geht nicht!

  • Mixtopf und das Messer des TM5 ® mit dem TM6® nutzen

Wann und wie bekomme ich den neuen TM6

Der neue Thermomix ® TM6 ® ist, wie immer, über die TM-Repräsentanten(innen) im Zusammenhang mit einem „Erlebnis-Kochen“ erhältlich. Aber auch der Weg über die Thermomix®-Hompage ist möglich. Ein klick hier leitet euch direkt zur entsprechenden Seite bei Thermomix ®.

Wenn ihr Informationen zur Finanzierung direkt über Thermomix haben möchtet, dann schaut euch doch den Bericht „Thermomix® finanzieren“ hier bei SmartGeniessen an. Dort bekommt ihr einen Überblick, wie eine Finanzierung über die Thermomix ® eigene AFK-Bank grundsätzlich abläuft.

Wer seinen „alten“ TM5 ® jetzt gebraucht verkaufen möchte, sollte sich den Bericht „Thermomix ® gebraucht kaufen“ hier auf SmartGeniessen anschauen. Es gibt einiges zu beachten im Falle eines Thermomix® Gebraucht-Verkaufs/-Kaufs

Kann ich meinen kürzlich erworbenen TM5 gegen einen Thermomix TM6 tauschen?

Wer erst kürzlich einen neuen TM5® gekauft hat, kann laut RP-Online von der Möglichkeit Gebrauch machen „dass Kunden, die zwischen dem 20. Februar und dem 8. März einen Thermomix ® TM5 ® bestellt haben, ein Wechselangebot für den TM6 ® bekommen“. 

Der neue Thermomix ® TM6 ® von Vorwerk kann mit allerlei Neuerungen aufwarten. Am Gehäuse fällt natürlich als erstes das riesige Display ins Auge. Aber auch technisch hat der Neue einiges zu bieten. Bei mir wird er jedenfalls über kurz oder lang meinen TM5® ersetzen!


Bilder: Thermomix®

Transparenzinformation:
Teilweise sind in den Beiträgen von SmartGeniessen Affiliate-Links eingebunden. Beim nutzen eines so “ “ gekennzeichneten Links bekommt smartgeniessen gegebenenfalls eine kleine Provison. Der Kaufpreis ändert sich für dich dadurch NICHT – Du hilfst mir aber damit diese Webseite weiterhin betreiben zu können.

Gut zu wissen: Affiliateverknüpfungen beeinflussen meine redaktionelle Herangehensweise bzw. Wertung in keinster Weise. Auch ggf. zur Verfügung gestellte Testprodukte werden objektiv beurteilt und erhalten keinerlei Sonderstatus.

SmartGeniessen berichtet über Firmen und Unternehmen bzw. deren Produkte, repräsentiert diese jedoch nicht! Es handelt sich um einen unabhängigen (privaten) Blog.

Falls ihr keinen Bericht oder Rezeptvideo verpassen wollt, abonniert mich doch einfach bei Youtube oder folgt mir auf Twitter. Ein Klick auf das entsprechende Logo unten bringt euch zum jeweiligen Portal:   I Bild / Logo: Twitter

Summary
Thermomix TM6 - Das kann der neue von Vorwerk
Article Name
Thermomix TM6 - Das kann der neue von Vorwerk
Description
Der neue Thermomix ® TM6 ® von Vorwerk kann mit allerlei Neuerungen aufwarten. Am Gehäuse fällt natürlich als erstes das riesige Display ins Auge. Aber auch technisch hat der neue einiges zu bieten
Author
Publisher Name
SmartGeniessen
Publisher Logo