HelloFresh Thermomix Kochbox

Smart genießen – HelloFresh Thermomix Kochbox

Noch komfortabler als das Kochen mit dem Thermomix®, ist das Kochen mit Thermomix® und der HelloFresh Thermomix Kochbox! Die Zutaten für die Gerichte, die genau auf den Thermomix ® abgestimmt sind, kannst du online bestellen. Via DPD-Postversand machen sie sich dann auf die Reise zu dir. Wenn das nicht smart ist!

Zur Info: SmartGeniessen berichtet über Firmen und Unternehmen bzw. deren Produkte, repräsentiert diese jedoch nicht! Bei SmartGeniessen handelt sich um einen unabhängigen (privaten) Blog

Ich habe vor kurzem von HelloFresh das Angebot bekommen, eine Thermomix ® Kochbox auszuprobieren. Das habe ich mir nicht zweimal anbieten lassen und habe die Box und den kompletten Ablauf einer HelloFresh®-Bestellung einmal unter die Lupe genommen!

Die HelloFresh Kochbox wird übrigens für TM5 und TM31 angeboten und liefert hochwertige Lebensmittel in umweltschonender Verpackung. Kein Wunder, ist doch Nachhaltigkeit und Bio ein großes Thema bei HelloFresh.

Der Ablauf – HelloFresh Thermomix Kochbox

In der Seitennavigation der HelloFresh Webseite (oben) findest du den erfolgversprechenden Punkt Thermomix ®. Nach einem Klick öffnet sich der Thermomix®-Bereich und zeigt dir die Unterpunkte: „Das erwartet Dich“, „Auswahl an Thermomix Rezepten“ und „So funktioniert’s“ .

HelloFresh Thermomix Kochbox Bild: SmartGeniessen
Alle Zutaten direkt in den passenden Mengen. HelloFresh macht das Kochen mit dem Thermomix ® noch etwas komfortabler. Bild: SmartGeniessen
Wochenauswahl Thermomix® Kochbox
Frische und sesonale Zutaten – Bild: HelloFresh

Bei der Bestellung kannst du entweder die wöchentlich wechselnden Gerichte ganz nach deinen eigenen Vorlieben kombinieren oder dich für eine Grundrichtung entscheiden, wie z. B. „leichte Kost“ oder „fleischlos“.

Du kannst dich aber auch überraschen lassen, indem du die Zusammenstellung der Menüs in die Hände von HelloFresh legst und einfach ohne weitere Auswahl das Wochenpaket orderst.
Dreistufiges Pictogramm-Leitsystem

Bei der Einschätzung des Automationsgrads für die Thermomix®-Zubereitung hilft ein übersichtliches, dreistufiges Leitsystem in Form von Pictogrammen.
Die Punkte: Thermomix hilft, Thermomix kocht, Thermomix übernimmt werden an den Rezepten auf Basis von Pictogrammen dargestellt. Übersichtlicher geht es nicht!

Bild: HelloFresh
Am ersten Piktogramm erkennst du ein Thermomix-Gericht und an den weiteren den Grad der Automation während der Zubereitung mit dem Thermomix® Gericht. Bild: HelloFresh

Wenn die passenden Gerichte gefunden sind fehlt bloß noch ein kleines Häkchen bei „Ich habe einen Thermomix“ und los geht’s.

Neben dem Zustelltag kann auch noch ein Zeitraum für die Lieferung gewählt werden. Die Paketzustellung wird dir dann per Mail angekündigt, z.B. „Ihr Paket trifft zwischen 11:00 Uhr und 12:00 Uhr bei Ihnen ein“. Wenn du in einer vertrauensvollen Umgebung wohnst, hast du darüber hinaus noch die Möglichkeit einen Ablageort zu bestimmen, z.B. „bitte Paket hinter den Blumentopf auf den Stufen deponieren“. 
Du bist also immer auf dem Laufendem und kannst dafür sorgen, dass das Paket nicht zu lange alleine gelassen wird.

Da sich in den Paketen verderbliche Waren befinden, sind diese mit speziellen Kühlakkus/Eispacks ausgestattet, die einen guten Job machen. Daher musst du den Inhalt auch nicht gleich hektisch in den Kühlschrank räumen oder einen Nachbarn bitten, das für dich zu erledigen (falls er die HelloFresh Thermomix Kochbox für dich in Empfang genommen hat).

Das Öffnen der HelloFresh Thermomix Kochbox

Das Öffnen meiner ersten HelloFresh Thermomix Kochbox war ein spannender Moment. Ich war sehr erfreut, als ich das gut gekühlte und geordnete Innenleben des Pakets in Augenschein nehmen konnten. Beim ersten Blick in die Box war klar, HelloFresh hält, was der Name verspricht: gute Qualität und frische Ware!

Die hochwertigen, ansprechenden Zutaten waren übersichtlich und gut beschriftet verpackt und konnten ohne Probleme portionsweise im Kühlschrank und den Schränken verstaut werden. Zu jedem der Menüs gab es eine ansprechend gestaltete Rezeptkarte im Format A4 mit allen relevanten Informationen zur Zubereitung der Gerichte.

Wer regelmäßig bei HelloFresh bestellt, kann die stetig wachsende Anzahl an Rezeptkarten in einem Rezepteordner sammeln und sich so ein umfangreiches, vielfältiges Rezeptarchiv aufbauen. Hierzu gibt es bei HelloFresh ein Punktesystem mit Prämienausschüttung.

HelloFresh Thermomix Kochbox Rezeptkarte. Bild: HelloFresh
Die hochwertigen Rezeptkaten der HelloFeresh Thermomix® Kochbox laden nicht nur zum Kochen ein, sondern enthalten auch Angaben zu den Nährwerten der Gerichte.

Die von mir getesteten Gerichte (Gedämpfte Harissa-Hähnchenbrust, Asiatische Rinderspieße und Sommerliches Tortellini-Gratin) haben auf ganzer Linie überzeugt.

Gewürzmischungen mussten nicht abgewogen werden, da sie mengengenau beilagen, das Fleisch war hochwertig und das Gemüse in Bio-Qualität. Alle Gerichte haben den Testessern bestens geschmeckt!

HelloFresh Thermomix Kochbox Bild: HelloFresh
Die HelloFresh Thermomix® Kochbox konnte mit exzellenter Qualität aufwarten! Bild: SmartGeniessen

Da ich mich für ein Überraschungspaket entschieden hatte, habe ich auch noch neue Gerichte kennengelernt.
Das ist für mich ein weiterer Pluspunkt bei einer “ HelloFresh Thermomix Kochbox „-Bestellung

HelloFresh-Testbox ordern

Die HelloFresh Thermomix Kochbox war definitiv nicht die letzte Bestellung für meinen Thermomix ®. Wenn ihr die HelloFresh-Testbox selber einmal ausprobieren wollt, könnt ihr ohne weitere Verpflichtung einfach eine bestellen und der Kochzauber kann losgehen.
Für z.B. 3 Personen und 4 Gerichte in der „Test“Woche liegt der Preis pro Portion bei knapp über 5€. Die komplette Testbox kostet in dieser Kombination dann 64,99€

Wenn du den Einkaufsstress samt Parkplatzsuche, Schlepperei der Einkäufe und die Vorratshaltung beim herkömmlichen Einkauf bedenkst, sind die knapp 5 € je Portion ein super Deal! Mal ganz zu schweigen von der guten Qualität, dem unschlagbaren Vorteil aus der Kombination HelloFresh/Thermomix ® und der Möglichkeit, neue Gerichte zu entdecken.

Fazit

Ihr seht, nicht nur HelloFresh und Thermomix ® passen gut zusammen, auch die Kochboxen und meine Wenigkeit sind gute Freunde geworden:-)

Der Thermomix ® ist dein Ding? Dann schau dir doch auch mal den Bericht zur LowCarb Blumenkohl Pizza auf SmartGeniessen an! Und da nach jedem Kochen auch wieder das säubern des Mixkessels ansteht solltest du diesen Reinigungs-Tipp nicht verpassen!


Bilder: HelloFresh / SmartGeniessen

Transparenzinformation:
Die HelloFresh Kochbox für den Thermomix® wurde mir von HelloFresh für einen Test zur Verfügung gestellt.
Teilweise sind in den Beiträgen von SmartGeniessen Affiliate-Links eingebunden. Beim nutzen eines so “ “ gekennzeichneten Links bekommt smartgeniessen gegebenenfalls eine kleine Provison. Der Kaufpreis ändert sich für euch dadurch NICHT – ihr helft mir aber damit diese Webseite weiterhin betreiben zu können.

Gut zu wissen: Affiliateverknüpfungen beeinflussen meine redaktionelle Herangehensweise bzw. Wertung in keinster Weise. Auch ggf. zur Verfügung gestellte Testprodukte werden objektiv beurteilt und erhalten keinerlei Sonderstatus.

SmartGeniessen berichtet über Firmen und Unternehmen bzw. deren Produkte, repräsentiert diese jedoch nicht! Es handelt sich um einen unabhängigen (privaten)Blog.


SmartGeniessen – In eigener Sache

Um keine Neuveröffentlichung zu verpassen: Abonniert SmartGeniessen doch auf youtube, Twitter oder FaceBook! Ein Klick auf das entsprechende Logo unten wird euch zum Netzwerk führen. Klickt euch also jetzt einfach rein und bleibt auf dem Laufenden in Sachen SmartGeniessen.

  I Bild / Logo: Twitter I Bild: Facebook Inc.

Summary
Review Date
Reviewed Item
HelloFresh Kochbox für Thermomix ®
Author Rating
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar